Interaktives Questvideo von Torment: Tides of Numenera



Hey,

ich habe für euch heute einen Trailer der besonders ist. Techland hat sich mit dem Trailer zu Torment: Tides of Numenera was tolles einfallen lassen, denn er ist interaktiv. Hier ein paar News zum Spiel und natürlich auch der Trailer.
©Techland
Wie präsentiert man die Feinheiten von wichtigen Entscheidungen und deren komplexen Konsequenzen in einem Trailer? Vermutlich ist das unmöglich – es sei denn, es ist ein interaktiver Trailer, in dem man Entscheidungen treffen und die verschiedenen Folgen selbst ausprobieren kann. Darum haben Techland Publishing und inXile Entertainment ein interaktives Quest-Video für Torment: Tides of Numenera erstellt – die beste Art, um Spielern zu zeigen, wie sie durch die Verknüpfung ihrer Entscheidungen ihre eigenen Geschichte gestalten und eine Auswirkung auf die Spielewelt haben.

Hier könnt ihr euch den fabelhaften Trailer anschauen!


Das Video funktioniert möglicherweise nicht vollständig auf Mobilgeräten – Verwendung eines Desktop Computers empfohlen




Erzähler im Video ist Creative Lead Colin McComb, der – ähnlich wie ein traditioneller RPG Meister – die Spieler durch die Quest führt und die Geheimnisse sowie die feinen Details der Welt von Numenera enthüllt. 

©Techland
Obwohl das Video mehrere unterschiedliche Enden enthält, ist die gezeigte Quest nur ein winziger Ausschnitt der Themen, Geschichten und Nebenhandlungen, welche die Spieler in Torment: Tides of Numenera erleben können. 
Vor kurzem hat das Spiel den Goldstatus erreicht. 
Die Spieler können sich also auf den 28. Februar freuen, an dem das Science-Fantasy RPG auf PC, PlayStation 4 und Xbox One veröffentlicht wird.

Ich finde dieser Trailer ist eigentlich perfekt. Ich habe selten einen so gut gemachten gesehen.
Daran sieht man, wieviel Herzblut von den Entwicklern dabei ist.
Wie fandet ihr ihn?
Bis dahin
Eure Nariel



Kommentare