World of Warcraft und die Bot´s

Solange es WoW gibt, solange gibt es auch schon Bots. Obwohl diese im Spiel nicht erlaubt sind bzw Programme von Drittanbietern, erfreuen sich immer noch eine große Anzahl an „Spielern“ daran. 


Vorzugsweise um an Gold zu kommen durch Farmen oder im PvP schnell Punkte zu machen. All dies ist unfair „Ehrlichen“ Spielern gegenüber, da diese Programme die Perfekten Attacken Beherrschen.

Community Manager Lore hat sich nun zum Thema "Bots" genauer geäußert, denn Blizzard war hier wieder aktiv. So wurde laut Lore eine große Anzahl an Accounts wegen solcher Bot-Aktivitäten gesperrt. Eine genaue Zahl wurde nicht genannt, jedoch zeigt dies wieder das harte Vorgehen von Blizzard gegen solche verbotene Aktivitäten.

Lore erwähnt auch nochmal, dass die Entwickler ein faires Spiel haben wollen und sich keiner durch Programme einen Vorteil verschaffen soll. Falls auch ihr im Spiel einen anderen Spieler seht, der einen Bot nutzt, dann meldet ihn einfach über die Ingame-Funktion.

Ich kann euch nur ans Herz legen, lasst die finger von so einem Bot. Auch wenn die Versuchung groß ist, Ihr macht euch damit keinen gefallen. Im Gegenteil, ihr läuft Gefahr euren geliebten Account zu verlieren.


Eure Pussycore

Kommentare